Mehr als einfach nur Sexpuppen aus Silikon

In Deutschland gibt es knapp 8 Millionen Menschen (davon 60% Frauen und 40% Männer) die unter Einsamkeit leiden, das besagt ein Bericht vom Institut der deutschen Wirtschaft aus dem Jahr 2017. Laut Definition ist ein empfundener Mangel an sozialen Kontakten oder eine nicht zufriedenstellende Qualität der Auslöser für Einsamkeit.
Dies macht sogar nachweislich krank, denn es bestärkt Selbstzweifel, Ängstlichkeit und Schüchternheit im Umgang mit sozialen Kontakten. Diese psychischen Probleme können auch körperliche Krankheiten nach sich ziehen. Oft stehen diese auch der Partnersuche im Weg und das Grundbedürfnis der Sexualität, welches im alltäglichen Leben eines Menschen vordringliche Wichtigkeit hat, bleibt oft verwehrt. All diese Faktoren sind unmittelbar ausschlaggebend für das Wohlbefinden eines jeden Menschen. Doch inwiefern können lebensechte Liebespuppen dabei helfen das Gefühl der Einsamkeit zu mindern oder gar zu verdrängen?

Durch die Simulation eines humanoiden Körpers können Real Dolls nicht nur sexuelle Bedürfnisse befriedigen, sondern auch das Gefühl von sozialer Gesellschaft vermitteln. Ein Beispiel für das funktionierende Zusammenleben von Puppe und Mensch ist das Land China. Seitdem es die Ein-Kind-Politik und die Vorliebe für männliche Nachkommen gibt, gibt es deutlich mehr Männer als Frauen. Ein weiterer Faktor für die hohe Rate an einsamen Männern ist, dass es viele Wanderarbeiter gibt, die ihre Familien aufgrund von Armut verlassen, um in den Städten Arbeit zu finden. Dementsprechend haben es viele Männer schwer eine Lebensgefährtin zu finden.

Abhilfe hierfür schaffen seit einigen Jahren die lebensechten Liebespuppen. Bereits junge Leute greifen auf die innovativen Sexspielzeuge zurück, um Sex zu haben oder Zweisamkeit zu genießen. Für viele sind die Puppen aber auch mehr als nur ein Objekt zur sexuellen Befriedigung. Sie stellen vielmehr einen Teil des sozialen Lebens dar. Der gemeinsame Ausflug oder das schöne Mittagessen mit seiner Liebsten hat in den letzten Jahren einen hohen Stellenwert erlangt.

← Älterer Post Neuerer Post →



Hinterlasse einen Kommentar

Altersüberprüfung

Für intime Einblicke auf www.housedoll.de bestätige bitte deine Volljährigkeit. Unsere Website enthält explizites Bildmaterial. Deshalb fragen wir nach deinem Alter, denn wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und nehmen Jugendschutz sehr ernst!

Seite verlassen
Ich bin 18+ Jahre alt.